Herbsttermine:

Samstag 19.09.2020: Der Wilde Herbst

 Blattwerk Oberberg, Gummersbach Hunstig 11.00 Uhr, und zweiter Termin 14.00Uhr.  Der Herbst hat uns einiges zu bieten! Gemeinsam möchten wir einige wilde Früchte und Kräuter kennen lernen, und erfahren, was man daraus machen kann: Zum Beispiel Eine gesunde vitaminreiche Suppe aus Hagebutten ein Salat mit Wildkräutern, Brennnesselsamen und Samen der Balsamine, Joghurt mit Marmelade aus Kornellkirschen zur Nachspeise,Kaffee aus gerösteten Eicheln. So kommt Ihr fit und lecker in den Herbst. Anmeldung bitte beim Blattwerk:

Samstag 10.10.2020  

und Zweittermin Sonntag 11.10.2020. "Die Geheimnisse desWaldes", Kräuterführung für die VHS Startpunkt Bahnhof Eitorf-Merten  14.00Uhr

Bäume sind mehr als Lieferanten von Holz und Sauerstoff. So senden sie über ihre Wurzeln elektrische Informationen aus. Sie geben Terpene ab, die seit längerem pharmakologisch interessant sind. Aber noch viel mehr an oftmals Unbekanntem geschieht im Leben eines Baumes.
Mit Agnes Meyer, Gartenbau-Ingenieurin, Gärtnerin und Kräuterpädagogin, schauen Sie genauer hin und ergründen weitere Geheimnisse des Waldes. Eine beim Spaziergang selbst erstellte Kräutertinktur nehmen Sie mit nach Hause.

Buchung nur über VHS:

 

 

Samstag 24.10.2020: 10.30 Uhr :  Wurzelzeit im LichtzentrumLichtenberg: Kräuterwanderung mit anschließende Herstellen einer Tinktur aus Beinwall-Wurzel. Buchbar über das Lichtzentrum

 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now