• Agnes Meyer

Ein Meer in pink


Das Drüsiges Springkraut (Impatiens glandulifera), auch Balsamine genannt ist ein Neophyt aus Indien, der sich in den letzten Jahrzehnten stark bei uns ausgebreitet hat. An manchen Orten wird es sogar bekämpft. Meiner Meinung nach hat es aber auch große Vorzüge, und deshalb seine Daseinsberechtigung. Z. B. blüht es noch im Spätsommer und Herbst reich und produziert riesige Mengen Nektar und nahrhaften Pollen, so dass es eine gute Futterquelle für Bienen und andere Insekten ist, wenn die meisten anderen Blüten schon vergangen sind. Und auch ich schätze diese Futterquelle! Aus den Blüten koche ich ein pinkfarbenes Gelee, das lecker auf frischen Brötchen schmeckt. Im Salat machen sie sich auch hübsch. Und die Samenkörner sind roh oder geröstet nussig lecker, z.B. auf Dinkelbrötchen mit gebacken. 


16 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now